Home Kontakt Sitemap A-Z Impressum
Beratung Übergang Schule-Beruf Ausbildung Weiterbildung Jobs Über uns
Kompetenzteams












Projekte








FbW: Profiling von Flüchtlingen
Auf Spurensuche nach Fähigkeiten und Talenten
„Ich weiß noch nicht genau, wo meine berufliche Reise hingeht. Aber erste Ideen habe ich schon entwickelt.“ Danyal Khin blickt bei diesen Worten sein Gegenüber Thomas Wittenbrink an. Gemeinsam mit dem BBS-Berater arbeitet er momentan am sogenannten „Profiling“.

 

Gemeinsame Aktion im BOZ
Trendige Palettenmöbel
Der Lärmpegel in der Holzwerkstatt gleicht fast dem einer Autobahnbaustelle. Statt dröhnenden Presslufthämmern wird hier gesägt, geschliffen, geschraubt, Holzlatten mit Hammer und Stecheisen bearbeitet. Im Hintergrund dudelt das Radio. Kurzum: Es herrscht ein reges handwerkeln an diesem Vormittag in den Arbeitsräumen des Berufsorientierungszentrums (BOZ).

 

KNX/EIB - Grundkurs Projektierung und Inbetriebnahme (mit Zertifikatsprüfung)
Termin: 09.10.-13.10.2017
Die Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH (BBS) ist als Schulungsstätte in der Haus-und Gebäudesystemtechnik auch mit dem weltweit anerkannten KNX-Standard zertifiziert. Die KNX-Technologie hat seit der Markteinführung 1992 (Früher EIB) Maßstäbe gesetzt und sich als Standard in der Gebäudeautomation etabliert. Heute gehört KNX zur Kernkompetenz der Elektrofachkräfte, Planer und Projekteure. Das Seminar "KNX/EIB Grundkurs" hat sich weltweit tausendfach bewährt und bildet die unverzichtbare Grundlage für einen erfolgreichen Einsatz des Systems in der Gebäudeautomation.

 

Qualifizierung Schweißen
Lehrgänge für Arbeitslose zur dauerhaften beruflichen Eingliederung in das Beschäftigungsystem
Die Berufsbildungsstätte Westmünsterland (BBS) bietet auch in diesem Jahr wieder anerkannte Lehrgänge zur dauerhaften Eingliederung in das Beschäftigungssystem an. Arbeitslose benötigen für diese Lehrgänge einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit.

 

Duales Studium
Hörsaal und Werkbank verknüpfen
Ahaus/Kreis Borken. Premiere gelungen, Fortsetzung folgt. – So kurz und kompakt lässt sich der Start des Dualen Studiums in Kooperation zwischen der Fachhochschule Münster und der Berufsbildungsstätte Westmünsterland (BBS) im letzten Sommer auf den Punkt bringen. Fünf Absolventen des Dualen Studienganges Bauingenieurwesen, Schwerpunkt Maurer, tauschen seitdem in regelmäßigen Turnus Schul- und Werkbank.

 

BuT-Familienbüro
Abwechslungsreiches Ferienprogramm

 

Qualifizierung zum CNC-Facharbeiter nach den Richtlinien des VDMA/ZVEI

BBS Aktuell: weitere aktuelle Nachrichten im Mediendienst