Home Kontakt Sitemap A-Z Impressum
Beratung Übergang Schule-Beruf Ausbildung Weiterbildung Jobs Über uns
Kompetenzteams












Projekte









> > >



Euregio Qualifizierungs- und Technologieforum e.V. (EQT)

Das Euregio Qualifizierungs- und Technologieforum e.V. Ahaus (EQT) ist ein gemeinnütziger Verein zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit von Hochschulen, Bildungseinrichtungen, Unternehmen, kommunalen Stellen und Verbänden im Münsterland und der niederländischen Region der Twente/Oost-Gelderland.

Das EQT versteht sich als regionale Kontaktstelle für deutsch-niederländische Initiativen in der EUREGIO und arbeitet in europäischen Projektpartnerschaften. Es leistet dadurch einen Beitrag zum europäischen Integrationsprozess und stärkt die Kompetenzen für die Durchführung von transnationalen Projekten.

Das EQT hat umfangreiche EU-Projekterfahrung in den Programmen und Gemeinschaftsinitiativen COMETT, Leonardo da Vinci (Pilotprojekte, Austauschmaßnahmen), EQUAL und INTERREG.

Die thematischen Arbeitsschwerpunkte sind Bildungs- und Qualifizierungsprojekte, grenzüberschreitende Arbeitsmarktpolitik, KMU und Europa.

Aktivitäten und Angebote des EQT:

  • Entwicklung und Mitarbeit in Bildungs- und Qualifizierungsprojekten
  • Monitoring und Evaluation transnationaler Projekte
  • Dokumentation und Transfer von transnational erarbeiteten Produkten

EGUIDE

Das EGUIDE Projekt ist ein Pilotprojekt gefördert durch das Programme Leonardo da Vinci II. Dies ist ein 2 jähriges Projekt (2005 - 2007) entwickelt durch eine transnationale Partnerschaft. Das Ballymun Job Centre war der Koordinator der Partnerschaft mit Verantwortung dafür, sicherzustellen, dass die Ziele und Resultate des Projekts erreicht werden.

Es hat drei Hauptziele:

1. Einen Rahmen für Qualitätssicherung für die Beratung hinsichtlich grundlegender beruflicher Qualifizierung zu erforschen und zu entwickeln.

2. Ein web basiertes Beratungssystem zu entwerfen, das aus einer Anzahl von Beratungsinstrumenten besteht, die spezifisch geeignet sind für benachteiligte Arbeitssuchende und Personen außerhalb oder innerhalb gering qualifizierter Beschäftigung.

3. Eine web basierte Umgebung zu entwerfen und zu entwickeln in der die Beratungsinstrumente eingesetzt werden können.

Weitere Informationen unter:  www.eguide-project.net

Ansprechpartner

Hubertus Voss-Uhlenbrock
Fax
E-Mail

Ansprechpartnerin

Marion Hemsing
E-Mail

Unternehmensnachfolge und Frauen

Beratungsangebot für gründungsinteressierte Frauen

Das EQT bietet qualifizierten und engagierten Frauen die Möglichkeit einer prozesshaften Beratung und Begleitung vor und während der Unternehmensnachfolge. Die teilnehmenden Frauen werden unterstützt, die Übernahme eines Betriebes vorzubereiten und durchzuführen.

Abhängig davon, ob sie die Familiennachfolge antreten wollen, sich aus der Arbeitslosigkeit heraus selbständig machen möchten oder aktuell in Beschäftigung sind, wird ein individueller Beratungsplan erstellt. Dauer und Zeitrahmen der Zusammenarbeit werden mit jeder Teilnehmerin individuell abgesprochen.

Das Angebot ist für die teilnehmenden Frauen aufgrund der Projektförderung kostenfrei. Das Projekt findet im Rahmen der von der Europäischen Union geförderten EQUAL-Partnerschaft FUTURA statt, die von der Berufsbildungsstätte Westmünsterland (BBS) in Ahaus koordiniert wird.

Interessentinnen können sich für weitere Informationen und einen unverbindlichen Gesprächstermin beim EQT melden.

Ansprechpartnerin

Katrin Schürmann
Fax
E-Mail

Weitere Informationen zum EQUAL-Projekt FUTURA unter:  www.womens-careers.info




Druckversion