Home Kontakt Sitemap A-Z Impressum
Beratung Übergang Schule-Beruf Ausbildung Weiterbildung Jobs Über uns
Kompetenzteams












Projekte









> > >



Programmangebot (Metall)

Qualifizierungsmodul

Blechbearbeitung mit CNC-Maschinen

Durchführungsform:ganztägig
Umfang: 6 Wochen
Ort: Weidenstr. 2, Ahaus

 

Inhalte:

 

 

Modul 1 (Grundlagen)

 

Umgang mit technischen Unterlagen                                                                (60 UStd)

 

  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Aufbau von technischen Zeichnungen
  • Projektionsmethoden
  • Linienarten
  • Bemaßungssysteme
  • Abwicklungen

 

Materialkunde                                                                                                (40 UStd)

 

  • Normung von Werkstoffen
  • Festigkeiten der Werkstoffe
  • Elastizität von Werkstoffen
  • Mindestbiegeradien

 

Modul 2 (Bedienen und Programmieren)

 

Arbeiten mit einer hydraulischen Tafelschere                                                   (30 UStd)

 

  • Einweisung
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Einstellungen an der Maschine
  • Zuschnitte

 

 

Arbeiten mit einer CNC-Abkantpresse                                                              (70 UStd)

 

  • Einweisung und Sicherheitsunterweisung
  • Werkzeuge und Einrichten der Maschine
  • Beachten von Kantfolgen
  • Erstellung von CNC-Programmen mit der Steuerung Cybelec 
  • Programmieren der Maschine
  • Kanten verschiedenster Profile

 
 

Modul 3 (Programme erstellen durch CAD)

 

Erstellung von CAD-Zeichnungen                                                                     (70 UStd.)

 

  • Umgang mit dem PC, Einführung in AutoCAD
  • Erzeugen von Elementen: Linien, Kreise, Bögen
  • Attributeinstellungen, Layerhandling, Online-Hilfe
  • Bildausschnitt, Raster, Zoom
  • Texteditor, Textattribute
  • Arbeiten mit Konstruktionslinien
  • Objekt- und Attributmanipulation
  • Verkettungen, Gruppen und Blöcke
  • Schnitte, Schraffuren, Bemaßung
  • Transformationsmöglichkeiten
  • Änderung und Plotten von Zeichnungen
  • Erstellen einer Baugruppe
  • Variablen

 

 

Programmieren der Maschine                                                                         (30 UStd.)

 

  • Einweisung an der Maschine
  • Beachten der Unfallverhütungsvorschriften
  • Datenübertragung von CAD in CNC-Programmen
  • Bedienung der Maschine
  • Einrichten der Werkzeuge
  • Fertigen der programmierten Konturen
zurück




Druckversion