Home Kontakt Sitemap A-Z Impressum
Beratung Übergang Schule-Beruf Ausbildung Weiterbildung Jobs Über uns
Kompetenzteams












Projekte









> > >



Programmangebot (Metall)

Qualifizierungsmodul

Konstruieren mit CAD

CAD-Qualifizierung Angebot für Arbeitssuchende und Rehabilitanten CAD-Programme ermöglichen die graphische Darstellung von Werkstücken und Schaltplänen auf einem Computer-System. Anwender dieser Technologie sind Bauzeichner, Technische Zeichner, Techniker und Ingenieure die im täglichen Arbeitsumfeld technische Zeichnungen und Pläne erstellen.

CAD-Qualifizierung

Angebot für Arbeitssuchende und Rehabilitanten

CAD-Programme ermöglichen die graphische Darstellung von Werkstücken und Schaltplänen auf einem Computer-System. Anwender dieser Technologie sind Bauzeichner, Technische Zeichner, Techniker und Ingenieure die im täglichen Arbeitsumfeld technische Zeichnungen und Pläne erstellen.

Konstruktionsabteilungen und Ingenieurbüros setzen ausnahmslos auf diese Technologie um den steigenden Anforderungen und dem Wettbewerb standhalten zu können. Für Mitarbeiter in dieser Branche ist es ein „Muss“ sich stetig mit dieser Technologie auseinander zu setzen. Qualifizierung und Weiterbildung ist hier unerlässlich um erfolgreich am Markt zu bestehen.
Die Berufsbildungsstätte bietet arbeitssuchenden technischen Zeichnern, Technikern und Ingenieuren die Möglichkeit, sich wieder an den Anforderungen des Arbeitsmarktes zu orientieren und sich neue berufliche Perspektiven zu erschliessen.

 

Qualifizierungsangebote zu folgenden Themen:

 

 

Autocad 2004 / 2006  Grundlagen u. Aufbaukurse

  • Umgang mit dem PC, Einführung in AutoCAD
  • Erzeugen von Elementen: Linien, Kreise, Bögen
  • Attributeinstellungen, Layerhandling, Online-Hilfe
  • Bildausschnitt, Raster, Zoom· Texteditor, Attribute
  • Arbeiten mit Konstruktionslinien
  • Objekt- und Attributmanipulation· Verkettungen
  • Gruppen und Blöcke
  • Schnitte, Schraffuren, Bemaßung
  • Transformationsmöglichkeiten
  • Änderung und Plotten von Zeichnungen
  • Erstellen einer Baugruppe
  • Plotten, Plotteinstellungen, Plottstile
  • Zeichnungsverwaltung
  • Erstellen von Normteilbibliotheken
  • Stücklistenerstellung· Präsentationen (Demos)
  • Menüanpassungen (Bildschirm, Tablett)

Inventor 3D Konstruktion

  • Die Inventor Arbeitsumgebung
  • Grundlagen der Bauteilkonstruktion
  • Erstellen von Skizzen
  • Skizzierte Bauteilelemente
  • Arbeitselemente und plazierte Objekte
  • Ansichten von Baugruppen
  • Abhängigkeiten von Einzelteilen in Baugruppen Räumliches Koordinatensystem
  • Erzeugung von 3D-Flächen
  • Definition von Festkörpern und Grundmodellen
  • Verknüpfung von Körpern, Boolesche Operationen
  • Massen-, Volumen- und Oberflächeneigenschaften von Körpern
  • Beliebige Schnitte und Darstellungen
  • Shading und Rendering

 

Nemetschek / Allplan / Vector Works

  • Projektorganisation
  • Gebäudeplanung
  • Ebenentechnik
  • Makros
  • Schnitte u. Ansichten
  • Flächen- und Mengenermittlung
  • Planausgabe
  • Visualisierung
  • Grundriss und Schalplan
  • Positionsplan
  • Bewehrungsplan
  • Daten Im- und Export

Arcon visuelle 3D-Architektur

  • Grundeinstellungen, Dateieingabe
  • Wanddefinitionen, Grundrißerzeugung
  • Durchbrüche und Öffnungen
  • Elemente bearbeiten und modifizieren
  • Möglichkeiten der Darstellung und Ebenensteuerung
  • Vorkonstruktion, Treppen und Dächer
  • 3D-Ansichten und -Modellierung
  • Raumbuch und Massenermittlung
  • Schnittstelle zur AVA-Software
  • Plotten und Zeichnungen
  • Dreidimensionale Darstellung von Räumen und Objekten

 

SolidWorks

 

  • Einführung in die 3-D Volumenmodellierung
  • die Bedieneroberfläche von SolidWorks
  • Features für die Einzelteilmodellierung
  • Skizzen, Bemaßungen, geometrische Beziehungen
  • Modifizieren der erstellten Volumenkörper
  • Lineares, polares, skizzengesteuertes Featuremuster
  • Bohrungsassistent
  • Zeichnungsableitung, Funktionen wie Schnitt- und
    Detaildarstellung, Ansichten 
  • Erstellung von Baugruppen und Verknüpfungen,
  • Einzelteile in der Baugruppe modifizieren
  • Erstellung von SW Einzelteil-, Baugruppen- und
    Zeichnungsvorlagen sowie Stücklisten 

 

weitere Informationen erhalten Sie unter: Tel. 02561-699-404,  Frau Löschner   (loeschner@bbs-ahaus.de)

Der nächste Lehrgang beginnt am 22.05.2017

zurück




Druckversion