Home Kontakt Sitemap A-Z Impressum
Beratung Übergang Schule-Beruf Ausbildung Weiterbildung Jobs Über uns
Kompetenzteams












Projekte









> > >



DVS-, SHK- und Kunststofftechnik Aktuell

Schweißtechnik
19.11.2012

Ralf Wintershoff (Technik Team GmbH) schweißte tausendste Prüfung

Mit Abnahme der tausendsten Prüfung beweist die Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH (BBS) auch in diesem Jahr ihre Kompetenz als eine der erfolgreichsten Schweißkursstätten im Münsterland.Dem tausendsten Prüfling Ralf Wintershoff von der Technik Team GmbH in Ahaus gratulierte das Kompetenzteam Schweißtechnik gemeinsam.

Fachkompetenter Partner

Als regional sehr aktive Kursstätte des   Deutschen Verbands für Schweißtechnik e. V. (DVS) sichert die BBS den hohen Qualitätsstandard in den wichtigsten Schweißtechniken durch obligatorische Prüfungen in allen Verfahren. Die Berufsbildungsstätte kann einen jährlichen Prüfungsumfang im Tausenderbereich vorweisen. Allein 56 Prüfungen hat die Kursstätte bei den Mitarbeitern der Technik Team GmbH vorgenommen. Deren erfahrener Schweißer Ralf Wintershoff absolvierte kürzlich die tausendste Prüfung in Ahaus. Dazu gratulierten ihm BBS-Teamleiter Reinhard Sicking und das DVS-Team der BBS. Der Vredener Ralf Wintershoff ist seit vier Jahren in der Technik Team GmbH in Ahaus als Schweißer und Schlosser tätig. In der BBS absolvierte der 45-jährige eine WIG-Prüfung. Darüber freut sich auch Schweißfachingenieur Hans-Jürgen Sprehn, der beim Technik Team u. a. im Qualitätsmanagement tätig ist: „Die BBS ist für uns ein fachkompetenter Partner im Bereich der Schweißtechnik. Wir können immer auf die Schweißkursstätte zählen, was die Qualität und den Service angeht.“ Der zertifizierte Betrieb mit Sitz in Ahaus arbeitet in nahezu allen Bereichen vornehmlich im Stahl-Maschinen und Anlagenbau. Darüber hinaus ist das Technik Team in der Planung, Fertigung und Montage aller Arten von Stahlkonstruktion und sämtlicher Schweißarbeiten tätig.

Ausbildung Schweißtechnik

Schweißen in Betrieben erfordert regelmäßige Prüfungen. Die Ausbildung zum geprüften Schweißer beinhaltet alle Prozesse an Stahl, Edelstahl und Aluminium. Lehrgänge nach Richtlinien des DVS werden in Tagesform und in Absprache auch in Abendform durchgeführt. Zusätzlich gibt es zahlreiche Ausbildungsangebote, beispielsweise zu unterschiedlichen Löttechniken oder zum Schweißen an Kraftfahrzeugen.

 

 

 Teamleiter Reinhard Sicking (2.v.l.) gratuliert Prüfling Ralf Wintershoff (Mitte), der mit Schweißfachingenieur Hans-Jürgen Sprehn (2.v.r.) von der Technik Team GmbH zur Entgegennahme seines Zertifikates in die Kursstätte gekommen ist. Mit dabei: Lutz Gerhardt (links) und Irmgard Engelhardt (rechts) vom DVS-Team der BBS.

zurück




Druckversion