Home Kontakt Sitemap A-Z Impressum
Beratung Übergang Schule-Beruf Ausbildung Weiterbildung Jobs Über uns
Über uns













> > >



Archiv

Kindertagesstätte
09.12.2010 > BBS Aktuell

Freude über den Nikolaus

Das letzte Mal brachte der Nikolaus den Regenbogenkindern ihre Präsente in die Ridderstraße. Voraussichtlich im Frühjahr wird das „Regenbogenland", die Kindertagesstätte der Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH (BBS), in neue Räumlichkeiten ziehen. Trotzdem war die Freude über den Besuch riesig.

Flexible, zuverlässige und qualifizierte Betreuung – dafür ist die BBS-Kindertagesstätte bekannt, und das wird auch nach dem Umzug so bleiben, sagt Leiterin Ruth Patel „Wir tragen als Regelkindergarten gerade im Bereich der Unter-Dreijährigen dazu bei, dass die Betreuungssituation in Ahaus sehr gut ist. Umso mehr freuen wir uns, dass wir nach dem Jahreswechsel durch unseren Umzug in die Straße Zum Riddebrocks Busch auch Nähe zum Hauptstandort der Berufsbildungsstätte gewinnen.“


Das ist laut BBS-Marktkoordinatorin Claudia Klinker einerseits für Eltern vorteilhaft, die hier Qualifizierungen besuchen: „Bisher und in Zukunft werden aber auch unsere ungewöhnlich langen Öffnungszeiten und unser Fahrdienst dafür sorgen, dass Kinder zuverlässig und flexibel betreut werden können.“ Zudem sind durch die Nähe zu den BBS-Werkstätten auch weitere Angebote in der frühkindlichen Bildung denkbar. „In diesem Bereich ist das Regenbogenland bereits sehr engagiert, beispielsweise als ´Haus der kleinen Forscher´“, betont Claudia Klinker, die sich in der BBS u. a. für Familienfreundlichkeit in Unternehmen engagiert.

Der Nikolaus besuchte auch die Kinder des Regenbogenlandes.

zurück




Druckversion