Home Kontakt Sitemap A-Z Impressum
Beratung Übergang Schule-Beruf Ausbildung Weiterbildung Jobs Über uns
Über uns













> > >



Archiv

Berufsorientierungszentrum
08.11.2010 > BBS Aktuell

Beliebte Weihnachtsmärkte in Ahaus und Bocholt

Kurz vor der Adventszeit sorgt das Berufsorientierungszentrum (BOZ) der Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH mit einem festlichen Markt für angemessene Weihnachtstimmung. Am Sonntag, dem 21. November werden im Ahauser BOZ in der Fürstenkämpe von 11.00 bis 17.00 Uhr im vorweihnachtlichen Ambiente selbstgefertigte Produkte der Jugendlichen verkauft.

Die Werkstätten der Berufshilfeeinrichtung sind mit Aktionen offen für Jung und Alt. Ein Café und eine Teestube sowie weitere Getränke- und Imbissangebote sorgen für das leibliche Wohl. BOZ-Mitarbeiterin Beate Kemmerling organisiert den festlichen Markt des BOZ mit dem Gesamtteam: „Unsere Werkstätten bereiten alles mit viel Vorfreude vor und erwarten gespannt das Publikum. Kurz vor dem ersten Advent bieten wir wieder weihnachtliche Geschenkideen, Inspirationen für Festdekorationen sowie einen Trödelmarkt an.“ Eine winterlich-gemütliche Atmosphäre verspricht die Teestube mit selbstgebackenen Plätzchen. Infos über die Einrichtung Im Rahmen des festlichen Sonntags informieren BOZ-Mitarbeiter auch über die Angebote der Jugendberufshilfeeinrichtung. In den Schulersatzmaßnahmen, der Berufsorientierung, Berufsvorbereitung und Ausbildung legt das Berufsorientierungszentrum großen Wert auf Praxisnähe: So lernen die Teilnehmenden des Dienstleistungsbereiches im Rahmen der Vorbereitungen, wie man ein festliches Ereignis dieser Art plant und durchführt. Auszubildende sorgen dafür, dass die Gäste immer gut versorgt sind. Die erzielten Erlöse kommen der Arbeit der Einrichtung zugute. Das Berufsorientierungszentrum befindet sich an der Fürstenkämpe 37 neben dem BBS-Hauptgebäude an der Weidenstraße 2. Bocholter Weihnachtsmarkt Am ersten Advent findet der Weihnachtsmarkt im BOZ Bocholt statt. Am Sonntag, den 28. November, werden die Besucherinnen und Besucher ebenfalls von 11 bis 17 Uhr erwartet. BOZ-Mitarbeiter Norbert Dieker: "Auch in diesem Jahr planen wir u. a. den Weihnachtsbasar, ein Café und nettes Essen. Selbstverständlich bieten wir wieder die offenen Werkstätten an, die immer ein großer Publikumsmagnet sind." Das Berufsorientierungszentrum Bocholt liegt in der Robert-Bosch-Str. 9 (Industriegebiet).
zurück




Druckversion