Home Kontakt Sitemap A-Z Impressum
Beratung Übergang Schule-Beruf Ausbildung Weiterbildung Jobs Über uns
Über uns













> > >



Archiv

Kaufmännische Weiterbildungen im Schloss Ahaus
05.12.2013 > BBS Aktuell

Infoveranstaltung zum Angebot am 12. Dezember

Viele Chancen für neue berufliche Perspektiven gibt es in den kaufmännischen Berufen. Über Weiterbildungen im Schloss Ahaus informiert das Team Kaufmännische Berufe der Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH (BBS) und der Technischen Akademie Ahaus (TAA). Der Infoabend findet am Donnerstag, den 12. Dezember ab 18 Uhr vor Ort im Ahauser Schloss statt.

Die Palette möglicher Weiterbildungen im kaufmännischen Bereich von BBS und TAA ist groß: So gibt es Schulungen in Office, Warenwirtschaft, Finanzbuchhaltung oder Personalwirtschaft. Neu ist das Seminar „gepr. Fachkaufmann/-frau für Einkauf und Logistik IHK“. Weiterbildungen wie „Office-Assistent/-in“ und der Zertifikatskurs „Assistent/-in der Geschäftsführung“ können in Modulen besucht werden. Auch die individuellen Qualifizierungen werden vorgestellt. „An diesem Abend beantworten wir alle grundlegenden Fragen rund um die kaufmännischen Angebote von BBS und TAA“, erklärt Mechthild Albersmann-Kemper, Leiterin des Kompetenzzentrums Kaufmännische Berufe.

Die Angebote im Schloss richten sich an Beschäftigte ebenso wie an Arbeitssuchende. Die Veranstaltung kann genutzt werden, um die Räumlichkeiten und Dozentinnen und Dozenten kennenzulernen. Auskünfte zu Fördermöglichkeiten wie dem Bildungsscheck NRW können gegeben werden. Für weitere Informationen sind Mechthild Albersmann-Kemper, BBS-Teamleiterin Kaufmännische Berufe, und BBS-Mitarbeiterin Angelika Wessels unter Tel. 02561 – 699 451 erreichbar.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

zurück




Druckversion