Home Kontakt Sitemap A-Z Impressum
Beratung Übergang Schule-Beruf Ausbildung Weiterbildung Jobs Über uns
Über uns













> > >



Archiv

TAA: Weiterbildung für Unternehmen und Beschäftigte
23.01.2014 > BBS Aktuell

Seminare jetzt auch auf neuer Webseite

Als Weiterbildungsbereich der Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH bietet die Technische Akademie Ahaus (TAA) wieder ab Frühjahr 2014 berufsbezogene Seminare mit technischem und kaufmännischem Schwerpunkt an. Auf der neu aufgelegten Internetseite www.taa-ahaus.de finden sich alle aktuellen Lehrgänge sowie Informationen zu den hochwertigen Firmenseminaren.

Beratung für Unternehmen


„Für alle unsere Angebote und insbesondere zu den firmenspezifischen Seminaren bieten wir eine eingehende Beratung an. Wir unterstützen Unternehmen, den optimalen Weiterbildungsweg für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden. Dabei klären wir alle offenen Fragen, beispielsweise, wann und in welcher Form gelernt werden soll, um den Betriebsablauf nicht zu beeinträchtigen, und wie die optimale finanzielle Förderung aussieht“, erklärt TAA-Leiter Jörg Olthues. Nach den Anforderungen des Betriebes lassen sich die Inhalte aller TAA-Seminare anpassen, kombinieren und erweitern. Auch die terminliche Aufteilung kann individuell festgelegt werden.

 Neben Seminaren aus dem kaufmännischen Bereich bietet die TAA in ihrem neuen Programmheft Technologien im gewerblich-technischen Feld an und hält auch ein breit gefächertes Sprachangebot bereit. Kaufmännisches Wissen wird u. a. zu den Themen Finanzbuchhaltung, kaufmännische Büroorganisation und Lohn-/Gehaltsabrechnung vermittelt. Gewerblich-technische Kenntnisse werden beispielsweise in der Elektro- und Automatisierungstechnik, Holztechnik, CAD oder Metalltechnik geschult. Die technische Ausstattung in den Räumen im Ahauser Schloss und in der Weidenstraße ist auf dem neuesten Stand.
Viele Lehrgänge sind als Bildungsurlaub anerkannt. Zudem sind die Seminar- und Lehrgangsgebühren durch verschiedene Programme förderbar, beispielsweise mit dem Bildungsscheck NRW oder der Bildungsprämie. Die Ende 2013 deutlich angehobene Fördersumme beim Bildungsscheck machen die hochwertigen Kursangebote und Seminarreihen noch attraktiver. Vor der Buchung empfiehlt die TAA, dazu vor Ort eine Beratung in Anspruch zu nehmen.

Neue Internetseite

Gewohnt informativ, dabei benutzerfreundlicher und mit mehr Service: Passend zum Erscheinen des neuen Programmheftes hat die Technische Akademie Ahaus ihre Internetseite neu aufgelegt. Auf der Webseite www.taa-ahaus.de kann man sich über alle Fachgebiete und die Möglichkeiten bei der TAA detailliert informieren, sich Seminare oder Seminarreihen auswählen und auch direkt buchen.

Die TAA informiert auch in Informationsveranstaltungen über das Programm. Die genauen Termine finden sich im frisch gedruckten Programm und unter www.taa-ahaus.de. Rückfragen beantwortet das TAA-Sekretariat unter 02561 – 699 201.

zurück




Druckversion