Home Kontakt Sitemap A-Z Impressum
Beratung Übergang Schule-Beruf Ausbildung Weiterbildung Jobs Über uns
Über uns













> > >



Archiv

Kooperation mit Bürgerstiftung Westmünsterland
20.04.2009 > BBS Aktuell

„Job-Detektive“ waren in Sachen Berufswahl unterwegs

Dass jungen Menschen die Berufswahl nicht leicht fällt, ist angesichts der Vielfalt an Ausbildungsmöglichkeiten verständlich. Um herauszufinden, welcher Job wirklich passt, fehlen oftmals grundlegende Informationen und praktische Erfahrungen. Deswegen bot die Bürgerstiftung Westmünsterland in Zusammenarbeit mit der Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH (BBS) auch in diesen Osterferien spannende Berufswahlorientierung an.

Job-Detektive ermittelten


Haupt- und Realschülerinnen und -schüler der Klassen 9 und 10 aus den Städten und Gemeinden Ahaus, Stadtlohn, Vreden, Gescher, Heek, Legden, Schöppingen und Gronau haben in der BBS "ermittelt": Sie sammelten während des Workshops erste Erfahrungen in zwei ausgewählten Berufsfeldern.

Darüber hinaus erhielten die jungen Menschen eine fundierte Rückmeldung über ihre Fähigkeiten: Ausbilderinnen und Ausbilder in neun Bereichen nahmen das Können der Schülerinnen und Schüler unter die Lupe. Ermittelt wurde der Wunschberuf im Holz- und Farbbereich, in der Metall-, Kfz- und Elektro-/Automatisierungstechnik, in der Hauswirtschaft, dem Friseurhandwerk, dem kaufmännischen Bereich und der Informationstechnik.

 

Hintergrund

"Job-Detektiv - Ermittlung in eigener Sache!" - unter diesem Motto bot die Bürgerstiftung Westmünsterland Haupt- und Realschüler/-innen in Rhede und in Ahaus bereits zum elften Mal die Möglichkeit zur praktischen Berufsorientierung. Seit 2005 ist die Bürgerstiftung anerkannt und engagiert sich mit Hilfe von Spenden u. a. in der Jugendarbeit.

 

Die eigenen Fähigkeiten ermitteln konnten die Job-Detektive in den Werkstätten der BBS und des Berufsorientierungszentrums.

 

zurück




Druckversion