Home Kontakt Sitemap A-Z Impressum
Beratung Übergang Schule-Beruf Ausbildung Weiterbildung Jobs Über uns
Über uns













> > >



Archiv

Programmierung mit Visual Basic
11.01.2009 > Informationstechnik Aktuell

Visual Basic for Applications (VBA)

Mit VBA kann der Funktionsumfang von Word, Excel oder Access durch eigene Programmmodule erweitert werden, sodass die Standardbüroanwendungen an spezielle Aufgaben im Unternehmen angepasst werden können. Spezialisten mit Programmierkenntnissen in VBA (Visual Basic für Applikationen) sind heute gesuchte Fachkräfte.

VBA Programmierung mit Office 2003

Visual Basic für Applikationen (VBA) ist als Programmiersprache in allen Office-Produkten enthalten. Damit wird es möglich, effektive Softwarelösungen für die Büroautomatisierung zu entwickeln und die Zusammenarbeit der einzelnen Office-Produkte optimal zu gestalten. VBA hat dabei vielfältige Vorteile gegenüber den bisher üblichen Makrosprachen, wie flexible Programmentwicklung und effektive Weiterverwendung in anderen Office-Produkten. Sehr einfach können Routineaufgaben automatisiert und individuell von allen Mitarbeitern nutzbare Lösungen aufgebaut werden.
In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen der Programmierung mit VBA und wie Sie Makros oder Verbindungen zwischen Anwendungen aufbauen. Nach dem Seminar beherrschen Sie die Steuerung und
Integrationskonzepte von VBA und können eigenständig Programme für Office 2003 entwickeln. 

Mehr Information zu unserem VBA-Seminar erhalten Sie unter dem nachfolgenden Link:

zurück




Druckversion