Home Kontakt Sitemap A-Z Impressum
Beratung Übergang Schule-Beruf Ausbildung Weiterbildung Jobs Über uns
Über uns













> > >



Archiv

Kaufmännische Qualifizierungen
24.05.2012 > BBS Aktuell

Fit im Büro und Handel - Neue Qualifizierungen ab Juni

Das Team für kaufmännische Berufe in der Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH (BBS) punktet mit aktuellem Fachwissen: Ab Juni gibt es die Qualifizierung für „Einzelhandel und Kundenservice“ ebenso wie die Qualifizierung zum oder zur „Office – Assistent/-in“. Beides findet in familienfreundlicher Teilzeit statt. Das Erlernte verspricht gute berufliche Perspektiven.

Einzelhandel und Kundenservice

In der Qualifizierung für Einzelhandel und Kundenservice stehen das Verkaufstraining und kundenfreundlicher Service ebenso im Zentrum wie moderne Kommunikationstechniken, beispielsweise in der E-Mail-Verwaltung. Für Verhandlungssicherheit werden rechtliche Rahmenbedingungen im Handel thematisiert. In der theoretischen Phase werden auch außergewöhnliche Situationen wie der Umgang mit schwierigen Kunden oder  Ladendiebstahl thematisiert. Die Qualifizierung findet vom 11. Juni bis zum 2. November statt. Inbegriffen ist ein praktischer Teil mit vierwöchigem Praktikum vom 1. Oktober bis zum 26. Oktober 2012. „Die Qualifizierung ist geeignet für alle, die entweder eine Ausbildung oder Erfahrung im Verkauf, Handel oder kaufmännischen Bereich haben, bestenfalls beides“, sagt Mechthild Albersmann-Kemper, Leiterin des Teams kaufmännische Berufe, „dann ist sie eine gute zusätzliche Bildungsmöglichkeit“.

Office-Assistent/-in

Erfahrung oder Ausbildung im kaufmännischen Bereich ist auch Voraussetzung für die Qualifizierung „Office-Assistent/-in“. Diese Fortbildung ist besonders geeignet für Berufsrückkehrer/-innen, die bisher im klassischen Büro tätig waren, so die Teamleiterin weiter: „In diesem kaufmännischen Berufsfeld hat sich sehr viel verändert, das klassische Sekretariat ist zu einem selbstständigen Back-Office mit qualifizierten Service- und Dienstleistungsangeboten und neuen Anforderungen geworden.“ Dementsprechend werden kundenorientierte Telefonate, zeitgemäße Geschäftskorrespondenz und moderne Informations- und Kommunikationstechniken trainiert. Auch die Auftragsbearbeitung und Finanzbuchhaltung gehören zum Qualifizierungsinhalt. Moderne Datenverarbeitung in Theorie und Praxis wird mit den gängigen Programmen Lexware, Sage oder DATEV erläutert. Die Dauer der Qualifizierung ist vom 4. Juni bis zum  21. Dezember. Ein Praktikum ist auch hier enthalten.

Familienfreundliche Kurszeiten

Beide Kurse werden über die Agentur für Arbeit und das JobCenter über einen Bildungsgutschein gefördert. Sie finden in Teilzeit, d. h. montags bis freitags von 8.15 bis 12.15 Uhr statt und sind deswegen besonders familienfreundlich. Neben hervorragender Ausstattung der Schulungsräume für Fachtheorie und EDV bietet die BBS auch Betreuung für Kinder ab 4 Monaten bis 14 Jahren in der eigenen Kindertagesstätte "Regenbogenland" in Ahaus an.

Ein letzter Tipp für alle, die sich für Lagerlogistik interessieren: Am 2. Juli 2012 startet die nächste  Umschulung Fachkraft Lagerlogistik. Über alle Angebote können sich interessierte Personen oder Unternehmen bei Mechthild Albersmann-Kemper oder Angelika Wessels unter der Telefonnummer 02561- 699 456 unverbindlich informieren.
Internet: www.bbs-ahaus.de

Mechthild Albersmann-Kemper, Leiterin des Teams kaufmännische Berufe.

 

zurück




Druckversion