Weiterbildung, Schulungen und Seminare

Das neue Jahr hat gerade begonnen, die guten Vorsätze sind also noch frisch und gut im Gedächtnis. Wenn die Themen „Weiterbildung“ und/oder „Schulung“ dabei eine Rolle spielen, lohnt sich garantiert ein Blick in das aktuelle Programm der Technischen Akademie Ahaus (TAA). Es beinhaltet für das erste Halbjahr 2020 neben Seminaren zum Innovationsmanagement auch verschiedene berufsspezifische Fachangebote zur Qualifizierung im jeweiligen Berufsumfeld und setzt zudem auf digitale Angebote.

Darüber hinaus setzt die Technische Akademie auf ihre bewährten Stärken: das sind Seminare in der Automatisierungs- ebenso wie in der Elektrotechnik, aber auch Bereiche wie Metall und Kunststoff, Kfz und Holz finden dort ihren Niederschlag. Im Schloss Ahaus werden in den kommenden Monaten wieder viele Kaufmännische Lehrgänge durchgeführt, die in Richtung IHK-Abschluss in der Vergangenheit Stück für Stück weiter ausgebaut wurden. Vorbereitungsseminare auf verschiedene Fachwirte sowie die Ausbildereignungsprüfung (ADA) sind bei der TAA gleichfalls möglich.

Ein Blick in das druckfrische Seminarheft lohnt sich also auf jeden Fall. Natürlich sind die TAA-Mitarbeiter auch für eine individuelle, persönliche Beratung ansprechbar. Kontakt über Telefon 02561 / 699-201 oder per Mail an Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die geschützten Inhalte anzuzeigen.