Menschen in beruflichen Veränderungsprozessen

Veränderung gehört zum Arbeitsleben – Personen, die ihre aktuelle berufliche Situation verändern wollen, z.B.

  • weil sie mit Zeitvertrag, Befristung oder im Minijob arbeiten,
  • weil sie aus gesundheitlichen Gründen ihren Beruf nicht mehr ausüben können
  • weil ihr jetziger Betrieb von Insolvenz bedroht ist

erhalten von uns Unterstützung bei ihrem Entscheidungsprozess.

Sie können jederzeit einen Termin für eine kostenlose Erst- und Orientierungsberatung vereinbaren. Personen, die mehr Unterstützung wünschen, können am Programm „Beratung zur Beruflichen Entwicklung“ (BBE) teilnehmen.

Ansprechpartner/in

Sonja SchatenBerufsbildungsstätte Westmünsterland (BBS)Assistenz Bereichsleitung FbWE-Mail: Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die geschützten Inhalte anzuzeigen.Telefon: 02561 699-528