Nr. 11529.2301

Termin:

24.01.2023 bis 27.01.2023

Seminarzeiten:

Di - Fr: 08:00 - 16:00 Uhr

Umfang:

36 UStd. (4 Unterrichtstage)

Gebühr:

108,00 € pro Unterrichtstag

Veranstalter:

Berufsbildungsstätte Westmünsterland - Schloss Ahaus
Sümmermannplatz 4
48683 Ahaus

Telefon: 02561 699-451
Telefax:

Anmeldeschluss:

17.01.2023

Kurzlink zu dieser Seite:

https://www.bbs-ahaus.de/uqre

Download als PDF

Lehrgang für Auszubildende

Netzwerktechnik II - TCP/IP, Protokolle und Dienste

Vollzeit

Seminarinhalte

  • Übersicht über gängige Kommunikationsprotokolle
  • Netzwerkmodelle, OSI-Referenzmodell
  • TCP/IP Protokollsammlung
  • Arbeitsweise von Protokollen
  • Ethernet als Übertragungsprotokoll (CSMA/CD, CSMA/CA)
  • Address-Resolution-Protokoll (ARP)
  • Das Internet-Protokoll (IP)
  • Transport Control Protokoll (TCP), User Datagramm Protokoll (UDP)
  • Internet Control Message Protokoll (ICMP)
  • Dynamische Adresszuordnungen im Netzwerk (DHCP, BootP etc)
  • Namensauflösung im Netzwerk (DNS, DDNS, WINS, Host-Datei, etc.)
  • Nutzprotokolle und Dienste (HTTP,FTP,TFTP,POP3,SMTP,SNMP)
  • Firewall und DMZ
  • Arbeiten im Netzwerk mit einem Protokollanalyser

Zusatzinformationen

Zielgruppe

Auszubildende in IT-Berufen

Voraussetzungen

erste Erfahrungen im netzwerktechnischen Umfeld

Seminarziele

Die Teilnehmer kennen die grundlegenden Netzwerktechnologien, können diese einordnen und bewerten. Ferner können die Teilnehmer Netzwerke planen, verdrahten und zur Qualitätssicherung Protokollmessungen am Netzwerk durchführen.

Zum Seminar

Dieses Seminar vermittelt die grundlegenden Kenntnisse der Netzwerktechnologie und richtet sich an Auszubildende aus der Informations- und Elektrotechnik.

Ansprechpartner/in

Heike GesingSachbearbeitung Überbetriebliche AusbildungE-Mail: Telefon: 02561 699-102
Werner KottigAusbilder Netzwerk-/ ElektrotechnikE-Mail: Telefon: 02561 699-411Telefon: 02561 699-414

Referent/in

Werner KottigAusbilder Netzwerk-/ Elektrotechnik