Nr. 223582002

Termin:

16.05.2022 bis 20.05.2022

Seminarzeiten:

mo - fr: 07:45 - 16:15 Uhr

Umfang:

50 UStd. (5 Unterrichtstage)

Gebühr:

980,00 €

Veranstalter:

Technische Akademie Ahaus (TAA)
Weidenstraße 2
48683 Ahaus

Telefon: 02561 699-201
Telefax: 02561 699-520

Anmeldeschluss:

05.05.2022

Kurzlink zu dieser Seite:

https://www.bbs-ahaus.de/cbyh

Download als PDF

Weiterbildungsangebot – offenes Seminar

SIMATIC S7 Projektierung - Teil 2

Seminarinhalte

  • Hilfsmittel zur Programmerstellung (z. B. Struktogramme)
  • Analogwertverarbeitung
  • Funktionen, Funktionsbausteine und Multi-Instanzen am Beispiel der IEC-konformen Timer/Zähler (International Electrotechnical Commission)
  • Sprungbefehle und Akku-Operationen
  • Indirekte Adressierung
  • klassische Software-Fehlerbehandlung /-auswertung mit Fehler-Organisationsbausteinen (OBs)
  • Auswerten von Diagnosedaten
  • Fehler-Suche und Meldungen mit einem HMI-Gerät (Touchpanel)
  • Einführung in die Structured Control Language (SCL) und in S7-GRAPH
  • Vertiefung der Inhalte durch praxisorientierte Übungen am SIMATIC S7-1500 Anlagenmodell

Zusatzinformationen

Zielgruppe

Programmierer, Inbetriebsetzer, Projektierer

Voraussetzungen

SIMATIC S7-Kenntnisse entsprechend Programmieren - Teil 1 und praktische Erfahrung in der Anwendung der Kenntnisse

SIMATIC S7 Programmierung - Teil 3

Ansprechpartner/in

Johannes WalfortTeamleiter Elektro-/ AutomatisierungstechnikE-Mail: Telefon: 02561 699-112
Janina SchmittSeminarorganisation TAASeminarorganisation Elektro-/ Automatisierungs-/NetzwerktechnikE-Mail: Telefon: 02561 699-571