Nr. 194424051

Termin:

09.09.2019 bis 13.09.2019

Seminarzeiten:

mo - do: 07:45 - 16:15, fr: 07:45 - 14:30 Uhr

Umfang:

48 UStd. (5 Unterrichtstage)

Gebühr:

1.175,00 €

Veranstalter:

Berufsbildungsstätte Westmünsterland (BBS)
Weidenstraße 2
48683 Ahaus

Telefon: 02561 699-0
Telefax: 02561 699-510

Anmeldeschluss:

02.09.2019

Kurzlink zu dieser Seite:

https://www.bbs-ahaus.de/nztq

Download als PDF

Weiterbildungsangebot – offenes Seminar

Wolfram-Inertgasschweißen (WIG) - CrNi (Edelstahl) - Teil1

Sie sind Geselle oder Meister eines Betriebes im metallverarbeitenden Handwerk und möchten sich oder einen Ihrer Mitarbeiter nach den geltenden DVS-Richtlinien zum geprüften Schweißer fortbilden? Dann ist dieser Lehrgang genau der richtige für Sie! Unsere erfahrenen Dozenten befähigen Sie in Anlehnung an die Richtlinie DVS IIW / EWF 1111, Arbeiten im Rahmen der Schweißverfahren "Wolfram-Inertgasschweißen (WIG)" selbständig wahrzunehmen.

Seminarinhalte

  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Prüfverfahren und Prüfmittel anwenden
  • Bauteile auf Oberflächenbeschaffenheit der Fügeflächen und Formtoleranz prüfen
  • Bauteile form- und kraftschlüssig verbinden
  • Bauteile und Baugruppen heften sowie Bleche und Rohre aus Stahl in verschiedenen Schweißpositionen fügen.

Zusatzinformationen

Zielgruppe

Gesellen im metallverarbeitenden Handwerk (ohne/wenige Vorkenntnisse)

Zum Seminar

Veranstalter: DVS-Kursstätte der Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH, Ahaus

Beratungstermine sind jederzeit nach Absprache möglich. Bitte nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf um sich persönlich von unserem Leistungsangebot zu überzeugen.

Grundkenntnisse "WIG"-Schweißen (Wolfram-Inertgasschweißen) sollten vorhanden sein. Nach Abschluss kann optional eine Prüfung durchgeführt, die Ihnen eine Schweißer-Prüfungsbescheinigung als geprüfter Schweißer nach DVS-Richtlinien ermöglicht.

Ansprechpartner/in

Irmgard EngelhardtSeminarorganisation DVS-Kursstätte/ KFZ-SeminareE-Mail: Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die geschützten Inhalte anzuzeigen.Telefon: 02561 699-103
Lutz GerhardtWerkstattleiter Schweißen DVSE-Mail: Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die geschützten Inhalte anzuzeigen.Telefon: 02561 699-160
Stephan SchröerAusbilder DVS-KursstätteE-Mail: Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die geschützten Inhalte anzuzeigen.Telefon: 02561 699-161

Referent/in

Stephan SchröerAusbilder DVS-Kursstätte